A+ A A-

Information an alle Blutspender im Spendebereich Nieder-Seifersdorf

Ab dem Jahr 2020 besteht keine Möglichkeit mehr, wie in bisheriger langer Tradition in Nieder Seifersdorf, Blut zu spenden.

Eine Information, die auch uns als Helfer völlig überrascht hat. Nach Aussage der DRK-Blutspendedienstzentrale Dresden ist der Grund für die kurzfristige Entscheidung Personalmangel an den nötigen Fachkräften.

Wir bedauern diese Entscheidung, weil wir wissen, wie dringend nötig Blutspenden im medizinischen Alltag sind und diese Notwendigkeit auch immer wieder beworben wurde.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Spendern für ihre oft jahrelange Bereitschaft, Blut zu spenden, recht herzlich bedanken. Unser Dank gilt auch der Freiwilligen Feuerwehr Nieder Seifersdorf und der Gemeinde Waldhufen, die uns die nötigen Räume kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

 

Danke sagen wir auch der Gaststätte „Am Markt“ in Diehsa, die für eine reichliche und schmackhafte Verpflegung unserer Blutspender gesorgt hat.

Und schließlich auch ein Dankeschön an Herrn Gärtner aus Melaune für die Verteilung der Flyer in der Gemeinde Vierkirchen.

So haben wir alle, jeder an seinem Platz und auf seine Weise, die Blutspendeaktionen unterstützt und müssen uns nun aus dieser Verantwortung verabschieden.

Ihr Helferteam

Herbst    Müller   Hamann    Hubrich

hier können Sie das aktuelle Dorfblatt als .pdf downloaden.

September 2019

Oktober 2019

November 2019

Dezember 2019

Januar 2020

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

ffwjaenkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

 

Einrichtungen

In Diehsa zu vermieten:

Sehr schöne und große 2-Raum-Wohnung, WZ, SZ, Küche, Bad mit Wanne im Pfarrhaus (ca. 71 qm) zu vermieten.

Gartennutzung ist möglich. Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung.

Zu erfragen: Bei den Mitgliedern des Gemeindekirchenrats oder bei Pf. Spengler (03588 201926 oder 035827 70320)

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, dem 16.01.2020  um 19.30 Uhr im Saal des Kulturhauses Jänkendorf

statt.

statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters im Januar 2020

Dienstag, den 07.01. von 13.00 - 18.00 Uhr                  

Dienstag, den 14.01. von 13.00 - 18.00 Uhr                 

Dienstag, den 21.01. von 13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag, den 28.01. von 13.00 - 18.00 Uhr

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, Termine außerhalb dieser Sprechzeiten zu vereinbaren.

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

oder

gemeinde@waldhufen.de

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok