A+ A A-

46. Internationales Pfingstturnier Radball-Männer in Nieder Seifersdorf

Am 1. Januar 2019 trat das neue Glücksspielgesetz in Kraft. Dieses neue Gesetz ermöglicht legale Online-Casinos in der Schweiz. Es gab eine Volksabstimmung, bei der die Mehrheit für das Online-Glücksspiel in der Schweiz gestimmt hat. Dies ermöglichte es Schweizer Glücksspielanbietern, ein legales Online-Casino in der Schweiz zu haben.

Nach 2 Jahren Pandemie und somit bedingtem Ausfall konnte nun endlich am Pfingstsamstag das nun schon 46. Inter-nationale Pfingstturnier im Radball-Männer ausgetragen.

 

Alle 6 eingeladenen Vereine, darunter ein Team aus Chrastava, kamen zum Turnier. Die zahlreichen Zuschauer konnten bereits in den Vorrundenspielen spannende Vergleiche beobachten.

In den Kreuzvergleichen setzen sich die Mannschaften von Spartak Chrastava, Lok Löbau und beide Mannschaften des RSV „Pfeil“ Nieder Seifersdorf für die anstehenden Halbfinals durch.

Im 1. Halbfinale zwischen Spartak Chrastava und Nieder Seifersdorf I mit Sebastian Jäger und Arnd Nitsche konnten in einem spannenden

Vergleich sich die „Pfeile“ der Heimmannschaft knapp mit 4:3 durchsetzen und zogen ins Finale ein.

Im 2. Halbfinale zwischen Lok Löbau und Nieder Seifersdorf II mit Uwe Paul und Lutz Nitsche wurde die Spannung ebenfalls lange hoch gehalten. Da es nach dem regulären Spiel 5:5 unentschieden stand musste die Entscheidung im 4-Meterschießen gesucht werden.

Erst hier konnte sich Lok Löbau zum Endstand von 8:6 behaupten und zog ins Finale ein.

Im Spiel um Platz 3 zwischen Spartak Chrastava und Nieder Seifersdorf II kam es erneut zu einem knappen Resultat. Mit 4:3 errang der tschechische Vertreter aus Chrastava den 3. Platz.

Auch das Finalspiel zwischen Lok Löbau und Nieder Seifersdorf I wurde lange offen gehalten. Und letztlich konnte sich hier Lok Löbau mit einem 3:1 durchsetzen.

Endstand:

  1. Lok Löbau
  2. RSV „Pfeil“ Ndr. Seifersdorf I
  3. Spratak Chrastava
  4. RSV „Pfeil“ Ndr. Seifersdorf II
  5. RfV Wiednitz
  6. TuS Ebersdorf
  7. SG Leutersdorf
  8. RSV „Frisch Auf“ Jänkendorf

 

Dank gilt an dieser Stelle all den vielen Helfen und auch den Sponsoren, welche dieses attraktive Turnier wieder möglich machten.

hier können Sie das aktuelle Dorfblatt als .pdf downloaden.

August 2022

Juli 2022

Juni 2022

Mai 2022

April 2022

März 2022

speiseplan

Die Wehren

Diehsa

Jänkendorf

ffwjaenkendorf

Nieder Seifersdorf

Thiemendorf

 

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet

am Donnerstag, dem 14.07.2022 um 19.30 Uhr

im Saal des Gemeindeamtes Jänkendorf, Ullersdorfer Str. 1 statt.

Die genaue Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ortsüblichen Bekanntgaben.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

Gewerbeamt und Steueramt:

Verwaltungsverband Diehsa,

Kollmer Straße 1,

02906 Waldhufen,

Tel: 035827/719-0;

Fax: 035827 / 719 25

Dienstag 14 - 18 Uhr

Donnerstag 08 - 12 Uhr

Sprechzeiten des Bürgermeisters und Öffnungszeiten

Aufgrund der Situation bitte wir Sie, einen persönlichen Termin abzusprechen.

Der heiße Draht zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

oder

gemeinde@waldhufen.de

Öffnungszeiten Gemeinde

Dienstag

von 8-12 und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

von 8-12 und 13-16 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok