Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

diehsahexenfeuer04.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start

Wetterkapriolen

Was haben wir nur dem Wettergott getan, das er so mit uns umgehen kann?
Erst bringt er Regen im Überfluss, dass man sich vor dem Wetter retten muss.
Als man sich sehnte nach Frühling und Sonnenschein,
brach gleich eine Hitzewelle auf uns herein.

Weiterlesen: Wetterkapriolen

   

Sommerferien bei der Städt´l Bande

Drei Wochen unbeschwerte Sommerferienspiele mit Spaß, Spielen und Abenteuer erlebten die Kinder der Städt´l Bande Nieder Seifersdorf.

Das diesjährige Ferienprogramm stand unter dem Motto „Rund um die Milch“. Dabei wurden verschiedene Tage zu diesem Thema gestaltet. Die Kinder studierten ein Theaterstück ein, für welches Kulissen gebastelt, Kostüme genäht, Tänze und Lieder eingeübt wurden. Weiterhin lernten wir, wie man Butter selber macht, bastelten mit Milchpappen und natürlich durfte auch der Badespaß in den Freibädern Reichenbach und Niesky und das Toben im Kindercafe Valentin nicht zu kurz kommen.

Weiterlesen: Sommerferien bei der Städt´l Bande

   

Die Mühle Rockt

Ein kurzer Rückblick auf unser gelungenes Event “Die Mühle Rockt“
20.07.2013 19.00 Uhr: Es beginnt ein Abend, den wir wohl nicht so schnell vergessen werden.

Die wochenlange Vorarbeit hat sich gelohnt; das Wetter ist toll und es startet ein Rockkonzert mit professioneller Licht- und Bühnentechnik, wie wir es in Thiemendorf noch nicht erlebt haben.

Weiterlesen: Die Mühle Rockt

   

Zweiter Teil der Planung zum Wiederaufbau

Das Bauamt stellt allen interessierten Bürgen den zweiten Teil der Planung zum nachhaltigen Wiederaufbau zum Download bereit.

Hier bekommen sie die Präsentation und hier die Karte.

 

   

Entscheidung zur Kindertagesstättenstruktur

Es war ein langer Weg bis zu dieser Entscheidung.
Intensiv und verantwortungsvoll haben die Gemeinderäte die zukünftige Kindertagesstättenstruktur beschlossen.
Mehrheitlich wurde entschieden, die ehemalige Schule in Jänkendorf zum „Kinderschloss Waldhufen“ umzubauen.

Weiterlesen: Entscheidung zur Kindertagesstättenstruktur

   

Bekanntmachung der Gemeinde Waldhufen über die öffentliche Auflegung

der Vorschlagsliste für Schöffen

Weiterlesen: Bekanntmachung der Gemeinde Waldhufen über die öffentliche Auflegung

   

Bekanntmachung der Betriebskosten

 

der Kindertageseinrichtungen im Jahr 2012 der Gemeinde Waldhufen

1. Kindereinrichtungen

    1. Betriebskosten je Platz im Monat, Zusammensetzung der Betriebskosten

 

 

 

 

Betriebskosten je Platz

 

 

Krippe 9 h in €

Kindergarten 9 h in €

Hort 6 h in €

erforderliche Personalkosten

682,03

314,79

184,15

erforderliche Sachkosten

164,57

75,96

44,44

Erforderliche Betriebskosten

846,60

390,75

228,59

Weiterlesen: Bekanntmachung der Betriebskosten

   

Feierlicher Abschluss des Vereinfachten Flurbereinigungsverfahrens Nieder Seifersdorf „Schmiedeweg“

Feierlicher Abschluss des Vereinfachten Flurbereinigungsverfahrens Nieder Seifersdorf „Schmiedeweg“

Das Vereinfachte Flurbereinigungsverfahren Nieder Seifersdorf „Schmiedeweg“ konnte mit dem Erlass der Schlussfeststellung durch die Obere Flurbereinigungsbehörde beim Landkreis Görlitz abgeschlossen werden. Aus diesem Anlass fand für die Teilnehmer des Verfahrens am 10.07.2013 im Vereinshaus „Alte Pfarre“ in Nieder Seifersdorf eine feierliche Abschlussveranstaltung statt.

Weiterlesen: Feierlicher Abschluss des Vereinfachten Flurbereinigungsverfahrens Nieder Seifersdorf „Schmiedeweg“

   

August „Prognose“ vom Wetterfrosch vom Finkenberg

Wallfahrtsmonat

Wettertrend (Stand 20.07.13):
Leicht wechselhaft, aber noch sommerlich warm, gestalten sich die ersten Augusttage.  Danach zeichnet sich, aus heutiger Sicht, eine kühle und durchwachsene Wetterperiode ab. Im letzten Monatsdrittel sollte sich der Spätsommer zurück melden.

Singen die Buchfinken früh vor Sonnenaufgang, künden sie viel Regen an.
Wenn im August der Kuckuck noch schreit, so gibt`s im Winter eine teure Zeit.

Wetterextreme (wärmster und kältester August/Tagesmittel)

Weiterlesen: August „Prognose“ vom Wetterfrosch vom Finkenberg

   

Star – Invasion

Star – Invasion

Wieder mal ist es so weit,
bei Nachbars stehen die Gläser zum Einwecken bereit.
Denn nach mehreren intensiven Prüfungen steht fest,
dass die Kirschenernte nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Weiterlesen: Star – Invasion

   

Einladung zur Kaninchenausstellung

Wann: Am 03. August 2013,    9.00 - 18.00 Uhr und
am 04. August 2013,    9.00 -  16.00 Uhr                                                               
Wo:    In Ndr.- Seifersdorf, Gaststätte „Stadt Löbau“

Liebe Einwohner von Waldhufen, liebe Gäste,
wie bereits im letzten Amtsblatt informiert, führt der Kleintierzüchterverein Jänkendorf e.V.  wieder eine große Kaninchenschau durch. Große deshalb, weil sie nicht mit unseren kleinen Ausstellungen zum Frühlingsfest oder Erntedankfest in Jänkendorf zu vergleichen sind. 

Weiterlesen: Einladung zur Kaninchenausstellung

   

Abschluss bei den Schulanfängern in Nieder Seifersdorf

Abschluss bei den Schulanfängern in Nieder Seifersdorf

Am 28.06.13 hatten die 12 Schulanfänger im Seifersdorfer Kindergarten ihren großen Abschlusstag.
Begonnen wurde mit einem leckeren Frühstück nach den Wünschen der Kinder. Dann ging es mit dem Kremser durch den Wald in Richtung Diehsa. Dort angekommen, nahmen die Kinder den Reiterhof von Frau Kynast in Besitz. Die Pferde wurden gestreichelt und die Kätzchen verwöhnt.
Ja, und in Diehsa gibt es noch mehr zu erleben.

Weiterlesen: Abschluss bei den Schulanfängern in Nieder Seifersdorf

   

Unerwartet...

Unerwartet...

…gab es für unsere Kinderkrippe „Krabbelkäfer“ in Diehsa einen 100 € Geldsegen.
Herr Daniel Budinka, der neue Inhaber des Diehsaer Einkaufsmarktes, brachte
uns spontan den Erlös des Grillens am Eröffnungstag vorbei.

Weiterlesen: Unerwartet...

   

Nachruf

Nachruf

Am 8. Juli 2013 verstarb unsere Kameradin
Hauptfeuerwehrfrau
Christa Mühle

Weiterlesen: Nachruf

   

Nachwuchsfußball SV 90 Jänkendorf

Ein aufregendes Spieljahr liegt hinter unserer Fußballmannschaft der D-Junioren. Nach wenig verheißungsvollem Beginn im Herbst 2012 konnten wir uns steigern und bis zum Ende der Hinrunde in der Tabelle stetig nach oben klettern. Der
2. Platz war verdienter Lohn unserer Bemühungen. Daran waren alle Spieler vom Torwart bis zu den Stürmern beteiligt. Die 1. Pokalrunde meisterten wir sicher durch einem hohen Sieg gegen Rietschen.

Weiterlesen: Nachwuchsfußball SV 90 Jänkendorf

   

Die Heimatstube Nieder Seifersdorf informiert

Die Heimatstube Nieder Seifersdorf bleibt vom

01. bis 31. August 2013

wegen Urlaub geschlossen.
Wir wünschen all Freunden eine erholsame Urlaubszeit und sind ab September jeden Montag von 10 – 12 Uhr
wieder da.

Weiterlesen: Die Heimatstube Nieder Seifersdorf informiert

   

Deutsche Kriegsgräberstätte Niesky erstrahlt in neuem Glanz

Nachdem bereits zum vergangenen Volkstrauertag im letzten Jahr ein Teil der deutschen Kriegsgräberstätte auf dem Nieskyer Waldfriedhof neu gestaltet worden war, haben letzte Woche sieben Mitglieder des Vereins zur Klärung von Schicksalen Vermisster und Gefallener e.V. - VKSVG in einer achtstündigen Aktion die Anlage fertig gestellt. Dabei wurden die restlichen Beton-Borte entfernt, das entsprechende Fundament geschaffen und die gesamte Anlage mit Granitpflaster eingefasst. Somit wurde die Anlage nicht nur optisch hervorragend aufgewertet, sondern ganz nebenbei auch die "Stolperkante" der alten Beton-Borte ebenerdig gestaltet. Gerade ältere Mitbürger hatten sich in der Vergangenheit immer wieder über diese Stolperfalle beschwert. Auch lässt sich nunmehr der Rasen einfacher pflegen, die Anlage ist eine von insgesamt elf Anlagen, für die der VKSVG ehrenamtlich Pflegeverträge übernommen hat.

Weiterlesen: Deutsche Kriegsgräberstätte Niesky erstrahlt in neuem Glanz

   

Planung zum nachhaltigen Wiederaufbau in Sachen Hochwasserschutz am Arnsdorfer Wasser in Nieder Seifersdorf

Eine Präsentation und eine Karte können Sie hier downloaden oder den Link nutzen: http://www.waldhufen.de/index.php?option=com_phocadownload&view=category&id=13:hochwasser&Itemid=107

   

Einladung zu Informationsveranstaltungen

Informationsveranstaltungen zur Hühnerfarm Prachenau

Die Vorstellung des Entwurfes der Vorplanung zum Bebauungsplan „Hühnerfarm“ in Prachenau
findet statt

am 15.07.2013 um 19.00 Uhr in der Freiwilligen Feuerwehr Nieder Seifersdorf und
am 16.07.2013 um 19.00 Uhr in der Kulturanlage  Prachenau

   

Hochwasser Juni 2013

Beim Schreiben dieser Zeilen regnet es schon wieder in Strömen (es ist der 25.06.2013, 9.00 Uhr). Da werden die Bilder vom 03.06.2013 wieder ganz lebendig. Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie vor 3 Wochen.

Weiterlesen: Hochwasser Juni 2013

   

Seite 6 von 22

Download Mitteilungsblatt 2014 04

Mitteilungsblatt April 2014 12,3 MB

Download Mitteilungsblatt 2014 03

Mitteilungsblatt März 2014 8.3MB

Download Mitteilungsblatt 2014 02

Mitteilungsblatt Februar 2014 8.4MB

Direkter Kontakt zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Empfohlene Links:
Heimatverein Nieder Seifersdorf
Der Heimatverein Nieder Seifersdorf hat eine neue Webseite.
Mamitschka
Holzschmuck + Holzspielwaren + Tretroller
Mittelschule Reichenbach
Stunden- und Vertretungspläne, Busfahrpläne und Essenpläne für Schüler und deren Eltern
Banner
Banner
Seitenanfang