Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

blickjaenkendorf01.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start

Vereinshaus "Alte Pfarre"

Haben Sie eine Feier und suchen noch die passenden Räumlichkeiten?
Hier finden Sie diese und ein schönes Umfeld dazu.  Küchennutzung mit allem „Drum und Dran“.

Anmeldungen bei Karl Heinz Becker          Telefon 035827 70231

   

Gaststätte „Seeschenke“ am Quitzdorfer See lädt herzlich ein

Gaststätte „Seeschenke“ am Quitzdorfer See
- mit neuem Koch -
lädt herzlich ein

Bis Ostern 2016 haben wir für unsere Gäste an Wochenenden mit gutem Wetter
ab 11.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr geöffnet.
Im Angebot sind wechselnde Wildgerichte!

Weiterlesen: Gaststätte „Seeschenke“ am Quitzdorfer See lädt herzlich ein

   

März 2016 01.02.2016 Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund gGmbH

19.03.2016 Öffentlicher Vortrag, Schloss Krobnitz, Beginn 13:30 Uhr
Einmal im Monat treffen sich Ortschronisten in Krobnitz, um ihre Forschungsergebnisse zu präsentieren und ihre Erfahrungen auszutauschen. Diesmal steht Sohland a. Rotstein im Mittelpunkt, das vor 775 Jahren erstmals erwähnt wurde.

20.03.2016 Kammerkonzert, Schloss Krobnitz, Beginn 16:00 Uhr, »Dialoge«: Werke von Bach, Mozart und Händel; Dorina Floare, Viola; Nicolae Ciornii, Violine, Kartenverkauf in der Stadtinformation Reichenbach 035828/88790 oder im Schloss Krobnitz 035828/88700.

25.03. – 01.04.2016 Osterprojekt, Dorfmuseum Markersdorf, 10:00 – 12:00 Uhr, Hasenschule mit Osterbräuchen, Osterbasteleien oder Ostereier Verzieren nach der Wachsbossiertechnik und Osterbäckerei bilden den Inhalt dieser Projekte. Teilnahme nur nach Voranmeldung unter 035829/60329!

27.03.2016 Ostersonntag auf dem Bauernhof, Dorfmuseum Markersdorf, 14:00 – 17:00 Uhr, „Ei, Ei wie bunt“ heißt es am Ostersonntag wieder im Dorfmuseum Markersdorf. Als Ziel des Osterspaziergangs warten auf die kleinen und großen Besucher ein Puppenspiel (14:30/16:00 Uhr), Gesang und Tanz (ca. 14:00 Uhr), Ostereier Verzieren, Osterspiele und Kaffee und Kuchen sowie viele Tiere.

Weiterlesen: März 2016 01.02.2016 Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund gGmbH

   

Arbeitseinsatz Kinderschloss

Am 23.01.2016 fand der erste Arbeitseinsatz im Innenbereich des Kinderschlosses statt. In der gesamten ersten Etage wurden die     Heizkörper demontiert, die Heizungsrohre entfernt, die     Deckenleuchten abgehangen sowie die Steckdosen abgeschraubt.     Außerdem wurde damit begonnen die Sammelstücke des Heimatvereins zu sichern.



Obwohl wir nur ein überschaubarer Personenkreis von sieben Personen waren, haben wir doch über eine Tonne Schrott entsorgt.

Weiterlesen: Arbeitseinsatz Kinderschloss

   

Grundschulnachrichten

Abschluss des Jahres an der Grundschule

Wie schon seit mehreren Jahren haben uns einige Eltern zum Abschluss des Jahres ein Theaterstück vorgeführt.
Diesmal sahen wir am 18.12. 2015 das Stück: „Petterson und Findus“ von Sven Nordquist.



Kater Findus wollte auch gern ein „richtiges“ Weihnachtsfest mit allen üblichen Traditionen haben. Da musste sich Herr Petterson so einiges einfallen lassen. Zum Glück halfen ihm die Nachbarn dabei. Was da so alles auf dem selbstgebastelten Weihnachtsbaum hing.....

Weiterlesen: Grundschulnachrichten

   

Beschlüsse des Gemeinderates

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 17.12.2015

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen hat in seiner Sitzung am 17.12.2015 folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. 01-13/2015
Der Gemeinderat Waldhufen beschließt folgende Termine für öffentliche Gemeinderatssitzungen für das Jahr 2016:

Weiterlesen: Beschlüsse des Gemeinderates

   

Einkommensteuererklärung 2015

Wie bereits in den Vorjahren werden auch in diesem Jahr die Vordrucke für die Einkommensteuererklärung 2015 nicht mehr zugesandt. Die Übermittlung der Steuererklärung an das Finanzamt sollte möglichst über das Internet durch die Software ELSTER-Formular erfolgen.
Unter www.elsterformular.de stehen die Umsatzsteuer- und Lohnsteuer-Voranmeldungen 2016, die Einkommensteuererklärungen 2015 und Umsatzsteuererklärungen 2015 voraus-sichtlich nach dem 10.01.2016 zum Download zur Verfügung.
Die Übermittlung mit ELSTER erspart sowohl den Steuerpflichtigen als auch der Steuerverwaltung Aufwand. Belege - mit Ausnahme der gesetzlich vorgeschriebenen Belege - sind nur auf Anforderung durch das Finanzamt vorzulegen.
Für Gewerbetreibende, Freiberufler sowie Land- und Forstwirte besteht für Besteuerungszeiträume, die nach dem 31.12.2010 enden, die grundsätzliche Verpflichtung zur elektronischen Übermittlung der Einkommensteuererklärung.

Weiterlesen: Einkommensteuererklärung 2015

   

Nachrichten von den „Krabbelkäfern“

Das war ein Fest!



Schaut nur, was der Weihnachtsmann uns Krippenkindern in diesem Jahr für tolle Geschenke gebracht hat.



Mit den großen bunten Bausteinen können wir jetzt Treppen, Türen und Häuser bauen.



Danke, danke liebe Fam. Oertel aus Diehsa für den neuen Raupentunnel.Darin können wir uns prima verstecken!

Weiterlesen: Nachrichten von den „Krabbelkäfern“

   

Ein frohes neues Jahr!

Wir schauen auf ein tolles Jahr zurück. Auf ein Jahr mit vielen spannenden, freudigen und  emotionalen Momenten.

Eine gelungene Herbstwoche mit einem schönen Ausflug zu den Teichen von Fam. Renner

Weiterlesen: Ein frohes neues Jahr!

   

Jugendfeuerwehr Diehsa & Jänkendorf

Die beiden Jugendfeuerwehren schauen auf ein schönes gemeinsames Jahr zurück.
Mit vielen sportlichen Aktivitäten und jeder Menge Feuerwehr.



Wir möchten uns ganz herzlich bei den vielen helfenden Händen, dem Feuerwehrverein Diehsa und den Wehrleitern bedanken.

Weiterlesen: Jugendfeuerwehr Diehsa & Jänkendorf

   

Der Seniorenverein Diehsa lädt ein

Seniorenverein Diehsa

Der Seniorenverein Diehsa lädt ein zum

Kaffee trinken am Mittwoch, dem 17. Februar um 14.30 im Gewandhaus.

Es ist uns gelungen, Herrn Mario Trampenau vom Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft als Gastredner zu gewinnen. Herr Trampenau wird uns etwas über die heimische Vogelwelt erzählen.

Nachlese :

Weiterlesen: Der Seniorenverein Diehsa lädt ein

   

Wir laden ein für den Monat Februar 2016

17.02.         14 Uhr    Spielnachmittag anschl. Kaffee trinken
24.02.         14 Uhr    Kaffeenachmittag

Einladung
Nachmittagsveranstaltung der Laienspielgruppe Nieder Seiferdorf in Weißenberg: Sonntag den 13.03. um 14 Uhr.
Kartenvorverkauf bei A. Langner Tel. 035827/70205. Es besteht das Angebot mit dem Busunternehmen Hafart Hin- und Rückreise wahrzunehmen. Die Busabfahrtzeiten für Nieder Seifersdorf werden noch bekannt gegeben.

Der Vorstand

   

Heimturniere des RSV "Pfeil" Nieder Seifersdorf im Februar 2016

Heimturniere des RSV "Pfeil" Nieder Seifersdorf im Februar 2016

Bezirksklasse-Männer (1. Spieltag):  am Sonntag, den 14.02.2016, ab 09 Uhr

mit den Mannschaften:
Obercunnersdorf I und II, Leutersdorf III , Löbau  V, Jänkendorf III,  Lückersdorf IV
und  Nieder Seifersdorf VI ( Christian Kirst / Uwe Pohl)

!!! Aufruf zur Nachwuchsgewinnung  !!!

Weiterlesen: Heimturniere des RSV "Pfeil" Nieder Seifersdorf im Februar 2016

   

RSV "Frisch Auf" Jänkendorf

Heimturnier des RSV "Frisch Auf" Jänkendorf im Februar 2016

Sonnabend, 27. Februar 2016 ab 9.00 Uhr - Bezirksliga Radball Männer

Mannschaften:
Lückersdorf-Gelenau, Naunhof, Wiednitz, Leutersdorf, Nieder Seifersdorf, Löbau und
Jänkendorf: Mario Hänsch und Frank Richter

Wir laden herzlich ein
Vorstand des RSV "Frisch Auf" Jänkendorf

   

Februar "Prognose" vom Wetterfrosch vom Finkenberg

Wettertrend (Stand 15.01.16):
Die Erhaltungsneigung vom Januar zum Februar ist recht gut ausgeprägt, so dass der Witterungsverlauf im wesentlichen erhalten bleibt.
Winterliche Episoden und milde Phasen wechseln einander ab, jedoch ist aus heutiger
Sicht ein stärkerer Kälteeinbruch durchaus möglich.

Weiterlesen: Februar "Prognose" vom Wetterfrosch vom Finkenberg

   

Gaststätte "Seeschenke" am Quitzdorfer See

Gaststätte "Seeschenke" am Quitzdorfer See
- mit neuem Koch -
lädt herzlich ein

Bis Ostern 2016 haben wir für unsere Gäste an Wochenenden mit gutem Wetter
ab 11.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr geöffnet.
Im Angebot sind wechselnde Wildgerichte!

Weiterlesen: Gaststätte "Seeschenke" am Quitzdorfer See

   

Veranstaltungen Musemsverbund 02 2016

14.02.2016 Vom Schaf zur Wolle, Dorfmuseum Markersdorf, 14:00 - 16:00 Uhr,
Vielfältig sind die Handgriffe bei der Vorbereitung der Schafwolle zum Spinnen. Es werden Schritt für Schritt alle Arbeitsgänge vom Waschen, Trocknen und Kartieren vorgeführt. An einer Handspindel oder am Spinnrad kann jeder seine eigene Geschicklichkeit testen.

Weiterlesen: Veranstaltungen Musemsverbund 02 2016

   

Nikolaus in der Kinderkrippe in Diehsa

Fleißig werden die Schuhe geputzt.



Gespannt warten wir auf den Nikolaus.

Weiterlesen: Nikolaus in der Kinderkrippe in Diehsa

   

Klassespiel von der Mannschaft der Grundschule Nieder Seifersdorf

im Kreisfinale des Landkreises beim Völkerball

Am 25. November fand in der Turnhalle der Grundschule 
Königshufen in Görlitz das Kreisfinale des Landkreises im
Völkerball statt.
Am Start waren 4 Mannschaften in der Wettkampfklasse 4.

Weiterlesen: Klassespiel von der Mannschaft der Grundschule Nieder Seifersdorf

   

Freiwillige Feuerwehr Thiemendorf

Winterfeuer FFw Thiemendorf
Wo:          alte Wassermühle Thiemendorf    
Wann:      30.01.2016         
Beginn:   16.00 Uhr


Ortsübliche Brennmaterialien werden um 10.00 Uhr an der Straße abgeholt.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Wehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr Thiemendorf

   

Seite 5 von 43

Download Mitteilungsblatt 2016 07

Mitteilungsblatt Juli 2016 19,1 MB

Download Mitteilungsblatt 2016 06

Mitteilungsblatt Juni 2016 12,5MB

Direkter Kontakt zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Empfohlene Links:
Mamitschka
Holzschmuck + Holzspielwaren + Tretroller
Heimatverein Nieder Seifersdorf
Der Heimatverein Nieder Seifersdorf hat eine neue Webseite.
Mittelschule Reichenbach
Stunden- und Vertretungspläne, Busfahrpläne und Essenpläne für Schüler und deren Eltern
Banner
Banner
Seitenanfang