Powered by JUNGUNDNET.COM

Search, View and Navigation

diehsa01.jpg

Heute Morgen Übermorgen

 
Sie befinden sich hier: Start

Sportlergala 2016

Radpolo-Mannschaft des RSV „Frisch Auf“ Jänkendorf unter den drei Erstplatzierten bei den Mannschaften

Als Höhepunkt des dritten  Spieltages in der 1. Radpolo fand am Abend des 12.März die 22. Sportgala im Bürgerhaus Niesky statt.

Dort wurden als Ergebnis aus der Sportlerumfrage von Sächsischer Zeitung, Kreissportbund und Sparkasse Oberlausitz- Niederschlesien die populärsten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften des Jahres 2015 zwischen Bad Muskau, Weißwasser, Boxberg, Rothenburg und Niesky geehrt.

Auch unsere Radpolo-Mannschaft war für ihre Leistung in der Saison 2015 nominiert. Chancen rechneten sich Grit Herberg, Tina Filter und Isabell Richter gegen die starken Konkurrenten wie die Tornados Niesky, dem Hockey-Team Niesky und der Leichtathletik-W18/2 Frauenmannschaft jedoch nicht aus.

Von links: Tina Filter, Grit Herberg und Isabell Richter   Foto: Rolf Ullmann

Weiterlesen: Sportlergala 2016

   

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 03.03.2016

Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen hat in seiner Sitzung am 03.03.2016 folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss  Nr. 01 – 02 / 2016
Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Bauantrag „Errichtung eines Carports“ am Bauort OT Thiemendorf, Gemarkung Thiemendorf, Flur 1, Flurstück 119/3,  Fritz-Peuser-Str.3 erteilt wird.

Beschluss Nr. 02 – 02 / 2016
Der Gemeinderat der Gemeinde Waldhufen beschließt, dass das gemeindliche Einvernehmen zum Bauantrag „Um- und Ausbau eines bestehenden Wohnhauses“ am Bauort OT Nieder Seifersdorf, Gemarkung Nieder Seifersdorf, Flur 2, Flurstück 39/4,  Hauptstr. 76 erteilt wird.

   

Information der Gemeinde - Standorte der Hexenfeuer bzw. Frühlingsfeuer

Diehsa:    Park
Die Annahme von Reisig erfolgt am Sonnabend, den 16.04.2016 von 8 – 12 Uhr und am Sonnabend, den 23.04.2016 von 13 – 17 Uhr.
Am Abend des 30.04. wird es nur noch ein Feuer geben. Die bisherigen 5-6 kleinen Feuer rund um das Hauptfeuer
werden nicht mehr genehmigt.

Jänkendorf:     Grünfläche neben Fa. Jäkel
Ndr. Seifersdorf:  Dammberg`l            
Thiemendorf:     Abzweig Arnsdorf

Die Anlieferung von Holz- und Baumverschnitt sollte aus Sicherheitsgründen ab 16. 04. 2016 erfolgen.

   

Öffentliche Stellenausschreibung des Abwasserzweckverband „Schwarzer Schöps“

Öffentliche Stellenausschreibung des Abwasserzweckverband „Schwarzer Schöps“

Der Abwasserzweckverband „Schwarzer Schöps“ (AZV) mit Sitz in Sproitz als Körperschaft des öffentlichen Rechts schreibt zur nächstmöglich Besetzung folgende Stelle aus:

Verbandsgeschäftsführer/-in

Der AZV ist in seinem Verbandsgebiet für die Entsorgung von Schmutzwasser zuständig. Der Verband umfasst 7 Mitgliedsgemeinden mit ca. 10.000 Einwohnern.

Aufgaben:
Sie vertreten den Zweckverband und führen die Geschäfte nach Maßgabe der Gesetze, der Verbandssatzung und der Beschlüsse der Verbandsversammlung. Sie tragen die Verantwortung für die wirtschaftlichen, finanziellen, personellen, organisatorischen und technischen Belange des Zweckverbandes.

Weiterlesen: Öffentliche Stellenausschreibung des Abwasserzweckverband „Schwarzer Schöps“

   

Stellenausschreibung

Der Abwasserzweckverband „Schwarzer Schöps“ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Betreibung der im Verbandsgebiet gelegenen technischen Abwasseranlagen eine

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w)

Der Betriebsbereich umfasst zwei Kläranlagen sowie Pumpwerke, Vakuumanlagen und Abwasserkanäle.

Weiterlesen: Stellenausschreibung

   

Sachbearbeiter/in Ordnungsangelegenheiten

Der Verwaltungsverband Diehsa, eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts im Landkreis Görlitz, sucht zum 1. Juni 2016 eine/n

Sachbearbeiter/in Ordnungsangelegenheiten

befristet für die mutterschafts- und elternzeitbedingte Abwesenheit der Stelleninhaberin.

Weiterlesen: Sachbearbeiter/in Ordnungsangelegenheiten

   

26. Jänkendorfer Frühlingsfest

26. Jänkendorfer Frühlingsfest
vom 6. - 8.5.2016

Auch in diesem Jahr findet wieder unser traditionelles Frühlingsfest statt.
Aufgrund der Bauarbeiten am zukünftigen Kinderschloss gibt es jedoch einen neuen Veranstaltungsort.

Weiterlesen: 26. Jänkendorfer Frühlingsfest

   

Was es in den Winterferien bei der Stadt´l Bande zu erleben gab!

Ein richtiges Winterferienwetter mit Schnee und Eis bescherte uns der Winter schon lange nicht mehr!
Doch unserem Ferienprogramm ließ trotzdem keine Langeweile aufkommen!

Wir starteten mit einer Faschingsbastelei am Montag und am Faschingsdienstag ging es unter dem Motto:

Weiterlesen: Was es in den Winterferien bei der Stadt´l Bande zu erleben gab!

   

April „Prognose“ vom Wetterfrosch vom Finkenberg

Wettertrend (Stand 14.03.16)

Nach dem deutlich zu milden Februar und dem bis jetzt durchschnittlichen
März sollte der April, nach derzeitigen Erkenntnissen, in der Gesamtheit
in unspektakulären Bahnen verlaufen.

An einzelnen Tagen kann der Launing noch genug Abwechslung ins Wettergeschehen bringen.

Übrigens ist in den nächsten 7 Jahren Ostersonntag im April!

   

Auf zum Hexenbrennen nach Jänkendorf

Der Jugendverein lädt „Alt und Jung“ zum großen Fackelumzug mit musikalischer Begleitung und dem

Feuerwehrauto an der Spitze in Richtung Abbrennplatz herzlich ein.
Fackeln stehen für einen geringen Preis zur Verfügung.

Nachdem die Kinder mit ihren Fackeln das Feuer entzündet haben, kann das fröhliche Treiben mit Knüppelteig am Kinderfeuer, Schwein am Spieß und weiteren Leckereien vom Grill beginnen!

Treff:   30. April 2016 um 19.30 Uhr an der Kartoffelhalle Ullersdorf

Strecke: Kartoffelhalle – Kulturhaus Jänkendorf – Hexenfeuer

   

Wanderung zum 1. Mai

Wir laden alle Wanderfreunde zu einer Wanderung rund um Thiemendorf ein.

Treff: 14.00 Uhr    Wassermühle Thiemendorf

Nach der gemütlichen Wanderung stärken wir uns mit Bratwurst, Steak und kühlen Getränken.

Wir freuen uns auf viele Besucher
! SV Thiemendorf 1990 e.V. informiert

   

Arbeitseinsatz Turnhalle Jänkendorf

Am 23.04.2016 ab 09.00 Uhr werden fleißige Helfer gesucht.
Die Halle soll neu gestrichen werden, nachdem der Putz an den Schadstellen bereits im Dezember ausgebessert wurde.
Ein kleiner Mittagsimbiss und Getränke werden natürlich bereitgestellt.

Wer Lust hat meldet sich bitte zwecks Planung bis 21.04.2016 bei Julia Liebig
(Tel.: 0152/ 05730092).
Wer hat, sollte bitte eine Rolle mit Verlängerungsstil, Pinsel und Abstreifgitter mitbringen. Außerdem wäre eine zweite Rollrüstung sicher hilfreich. Wer hier helfen kann, meldet sich bitte ebenfalls bei mir.

Julia Liebig

   

2. Arbeitseinsatz Kinderschloss

Am Samstag, den 12.03.2016 war es Zeit für den zweiten Arbeitseinsatz im Kinderschloss.
Viele Hände schnelles Ende. Diese Devise passte am Samstag perfekt. Es hatten sich viele Mitglieder des Heimatvereins zusammen gefunden, um die schönen Exponate endlich in Sicherheit zu bringen.
Sie wurden vom Erdgeschoss in das zweite Obergeschoss getragen. Hierzu mussten viele Stufen bewältigt werden, aber aufgrund der vielen Helfer war das kein Problem, so dass nun alles wieder gut verwahrt ist

Weiterlesen: 2. Arbeitseinsatz Kinderschloss

   

Blutspendetermine

Unsere Blutspende findet

am Dienstag, den 19.04.2016 in der Zeit von 16.00 – 19.00 Uhr
in den Räumen der „Freiwilligen Feuerwehr“  in Nieder-Seifersdorf statt.

Wir würden uns freuen, wenn viele Blutspender kommen würden.

Interessengemeinschaft
Herbst     Müller    Hamann    Hubrich

   

Einladung zur Jagdgenossenschaftsversammlung

Zur Versammlung der Mitglieder der Jagdgenossenschaft Diehsa

am Freitag, den 13. Mai 2016 um 19.30 Uhr im Gasthof „Am Markt“ werden alle Eigentümer von Grundflächen, die zum Jagdbezirk Diehsa gehören und auf denen die Jagd ausgeübt werden darf, herzlich eingeladen.

Weiterlesen: Einladung zur Jagdgenossenschaftsversammlung

   

Einladung der Jagdgenossenschaft Nieder Seifersdorf

Der Vorstand der Jagdgenossenschaft lädt alle Eigentümer bejagdbarer Flächen in der Gemarkung Nieder Seifersdorf zur Mitgliederversammlung, verbunden mit einem Abendessen, ein.

Ort:                Gaststätte  Zum Landwirt Nieder Seifersdorf
Datum:            21.4.2016
Uhrzeit:           19 Uhr 

Weiterlesen: Einladung der Jagdgenossenschaft Nieder Seifersdorf

   

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Jänkendorf am 12. Februar 2016

Als Gäste konnten wir in diesem Jahr den Kreisbrandmeister des Landkreises Görlitz Kamerad Peter Eichler, den Wehrleiter der FF Diehsa Kamerad Reinhard Förster, den Jugendwart der FF Diehsa Kamerad Carsten Schulze, die Gemeinderäte Edina Nitsche und Roland Jäkel sowie unseren Bürgermeister Horst Brückner begrüßen.
Der Wehrleiter Kamerad Sylvio Bachmann und der Jugendwart Kamerad Stefan Hennemann legten Rechenschaft über die geleistete Arbeit des vergangenen Jahres ab.Kamerad Hans E. Mannack wurde für „60 Jahre treue Dienste“ in der Feuerwehr ausgezeichnet.

Befördert wurden, zum Oberfeuerwehrmann Kamerad Matthias Langer und zum Hauptfeuerwehrmann Kamerad  Stefan Hennemann.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Jänkendorf am 12. Februar 2016

   

Hexenfeuer in Thiemendorf

Wo:  Abzweig Arnsdorf                        Wann:  30.04.2016                      Beginn:  19.00 Uhr

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Wehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr Thiemendorf

   

Seniorenverein Diehsa

Der Seniorenverein Diehsa lädt ein zum

Kaffee trinken am Mittwoch, dem 20. April um 14.30 im Gewandhaus.

Das Programm gestaltet der Singe-Chor Niesky. Dazu sind  alle Mitglieder und Gäste recht herzlich eingeladen.

Weiterlesen: Seniorenverein Diehsa

   

Seniorenverein Jänkendorf

Termine April
Mi  06.04.  14.30 Uhr  Seniorentreff
Do 14.04.  14.30 Uhr Vortrag Herr Bieberstein „Erlebte Natur“

Mehrtagesfahrt Südtirol

Weiterlesen: Seniorenverein Jänkendorf

   

Seite 1 von 41

Download Mitteilungsblatt 2016 04

Mitteilungsblatt April 2016 8,4 MB

Download Mitteilungsblatt 2016 03

Mitteilungsblatt März 2016 16,7 MB

Download Mitteilungsblatt 2016 02

Mitteilungsblatt Februar 2016 14,5 MB

Direkter Kontakt zur Gemeinde

Telefon: 03588 / 25 49 0

Fax:  03588 / 25 49 - 20

Empfohlene Links:
Mittelschule Reichenbach
Stunden- und Vertretungspläne, Busfahrpläne und Essenpläne für Schüler und deren Eltern
Heimatverein Nieder Seifersdorf
Der Heimatverein Nieder Seifersdorf hat eine neue Webseite.
Mamitschka
Holzschmuck + Holzspielwaren + Tretroller
Banner
Banner
Seitenanfang